1. 6. 2. 1. Litlink einrichten

  1. Litlink öffnen, einen Benutzernamen und ein persönliches Kürzel (z. B. seine Initialen) eingeben. Das Fenster „Setup Lokal“ erscheint.
  2. Einstellungen unter Setup Lokal vornehmen. Die Einstellungsmöglichkeiten sind im Litlink-Handbuch unter dem Kapitel „Einstellungen / Setup“ beschrieben.
  3. Unter dem Reiter Zitierformen sollte unbedingt die gewünschte Zitierform angegeben werden. Nicht alle Zitierweisen eigenen sich gleich gut für den Einsatz an der Universität. Den Konventionen der Historischen Institute bzw. Seminar der Deutschschweiz entspricht beispielsweise die Zitierform des Historischen Seminars der Universität Zürich.
    1. Auf der Zitierformen-Plattform (auf der neue Zitierstile zur Verfügung gestellt werden) den Eintrag „Zitierform Historisches Seminar UZH“ anklicken.
    2. Es erscheint ein Text. Diesen auswählen und kopieren.
    3. In Litlink unter Setup->Zitierform einen neuen Datensatz erstellen (d. h. auf das +Icon (Setup/Verknüpfung) drücken) und „Zitierform“ auswählen.
    4. Typ auswählen (Titel): Titel und Bezeichnung angeben (z. B. „Uni Zürich“), „ok“ drücken
    5. Den kopierten Text ins Textfeld eingeben.
    6. Unter „Formate einstellen“ kann nun die Zitierform „Uni Zürich“ ausgewählt werden)
  4. Jetzt kann im Start-Fenster auf „Start“ gedrückt werden.

Bookmarks

You have not yet bookmarked any content. Click the "Bookmark this" link when viewing a piece of content to add it to this list.

Share/Save