1. 7. 2. 1. Google Drive installieren und benutzen

  1. Auf der Google Drive-Website oben rechts auf „Anmelden“ klicken. Wer bereits ein Google-Account hat, kann sich damit anmelden, ansonsten muss ein solcher erstellt werden.
  2. Man gelangt auf die Google-Drive-Seite. Wer bereits Google Docs benutzt hat, findet hier seine Dokumente. Über den Button „Google Drive für PC/Mac herunterladen“ kann der Google Drive-Ordner auf dem Computer installiert werden.
  3. Auf „Agree and download“ klicken. Das Installationsprogramm wird heruntergeladen.
  4. Mit dem heruntergeladenen Programm kann der Google Drive-Ordner auf dem Computer am gewünschten Ort installiert werden.

Dateien, die in den Google Drive-Ordner verschoben werden, sind auch über die Google Drive-Website zugänglich. Das heisst, dass diese Dateien auch auf einem öffentlichen Computer zur Verfügung stehen.

Falls man einen zweiten Computer besitzt, kann der Google Drive-Ordner dort ebenfalls installiert werden und man kann sich unter dem bereits registrierten Namen anmelden. Der Google Drive-Ordner erscheint nun auch auf diesem Computer mit den gleichen Daten wie auf dem ersten Computer. Es braucht also keinen USB-Stick mehr, um Dateien zwischen zwei Computern abzugleichen. 

Verweis: Unter folgenden Link finden sich Anleitungen und Hilfestellungen zu Google Drive: Google Drive Hilfe.

Bookmarks

You have not yet bookmarked any content. Click the "Bookmark this" link when viewing a piece of content to add it to this list.

Share/Save