1. 7. Synchronisation von Daten über das Internet

Arbeitest du zuhause auf einem Desktop-Computer und in Vorlesungen machst du Notizen auf dem Laptop?

Arbeitest du in der Unibibliothek an einem öffentlichen Computer und unterwegs benutzt du ein Smartphone?

Wie synchronisierst du deine Daten? Läufst du ständig mit einem USB-Stick herum? Hast du ständig Angst, beim Datenabgleich unabsichtlich eine Datei zu löschen?

Du musst nicht selbst Daten synchronisieren. Es gibt Programme die das für dich erledigen!

Es gibt Programme, die Daten zwischen mehreren Computern abgleichen und über das Internet und mobile Geräte verfügbar machen, ohne dass ständig Daten kopiert und verschoben werden müssen. Diese Programme können auch für die Zusammenarbeit mit anderen Studierenden benutzt werden.

In diesem Kapitel werden die Programme Dropbox, und Google Drive und SkyDrive vorgestellt und erklärt, wie sie installiert und benutzt werden.

Bookmarks

You have not yet bookmarked any content. Click the "Bookmark this" link when viewing a piece of content to add it to this list.

Share/Save