3. 1. 2. Ein eigenes Blog schreiben

Es gibt verschiedene Dienste, die es sehr einfach machen, ein eigenes Blog zu schreiben und zu veröffentlichen:

  • WordPress.com: Die einfachste Art, ein Blog zu schreiben, ist es, sich auf WordPress.com zu registrieren. Nach der Registrierung, kann gleich mit dem Schreiben eines Blogs losgelegt werden. Über eine Verwaltungsseite kann die Blog-Seite nach den eigenen Wünschen gestaltet werden.
    Um erweiterte Gestaltungsmöglichkeiten zu erhalten, kann auch die Software auf wordpress.org herunterladen und installiert werden. Eine Anleitung zur Installation gibt es hier.
  • Blogger.com: Der Blog-Hostingdienst der mittlerweile zu Google gehört ermöglicht seinen Benutzern das Erstellen eigener Beiträge, ohne dass eine Software installiert werden muss.
  • twoday.net: twoday.net ist einer der grössten deutschsprachigen Blog-Hostingdienste und ermöglicht das Erstellen von Blogs ohne die Installation einer Software.
  • infoclio.ch-Blog: Beim infoclio.ch-Blog können registrierte Benutzerinnen und Benutzer selbst Beiträge schreiben. Natürlich sollte der Beitrag etwas mit dem Themengebiet von infoclio.ch zu tun haben, also mit Geisteswissenschaften und digitalen Medien. Immatrikulierte Studierende müssen sich nicht nochmals registrieren, sondern können sich mit den Zugangsdaten der Uni einloggen. Beiträge sind willkommen.
  • Tumblr: Eine etwas andere Art des Bloggens ist das sogenannte Tumbleblogging. Der Blog-Dienst Tumblr ist eine Mischung aus Blogplattform, Mikroblog, sozialem Netzwerk und Multimediaplattform. Tumblr will seinen Benutzerinnen und Benutzern eine Plattform zum Anlegen eines „Durcheinandertagebuchs“ bieten.

Bookmarks

You have not yet bookmarked any content. Click the "Bookmark this" link when viewing a piece of content to add it to this list.

Share/Save